03
SEP
2017

Überraschender Saisonauftakt in der TT-Kreisliga

Posted By :
Comments : 0

Zum Auftakt der Saison 2017/18 gewinnt die DJK Falkenhorst mit 9:4 beim Bezirksklassenabsteiger DJK Wattenscheid. Ausschlaggebend für diesen etwas überraschenden Erfolg waren zunächst sehr gute Doppelleistungen, die für einen 3:0 Vorsprung sorgten. Überraschend auch, weil alle Doppel nach dem Abgang von Alex Bednarz und dem Ausfall von Gonzo Rateitscheck, umgestellt werden mussten. 

Unsere neue Nr. 1 und DJK Rückkehrer Martin Pawlicki, sowie Arndt Klomfass sorgten in ihren hochklassigen Spitzenspielen für eine zwischenzeitliche 5:0 Führung. Dies gab der Mannschaft die nötige Ruhe und so konnten Roland Sökeland, Heiko Grabe, Daniel Krietenbrink und erneut Arndt Klomfass,  den letztendlich verdienten Erfolg nach Hause bringen.

Am kommenden WE kommt es dann bereits zum Lokalderby mit Vöde V. 
 

Über den Autor