20
SEP
2016

E1 liegt auf Kurs

Posted By :
Comments : 0

Nach der Auftaktniederlage in einem spannenden Spiel gegen Fortuna Herne ist die E1 in der Spur. Das Team von Michael Durczewski und Timo Erkenberg konnte in der letzten Woche gleich zwei Siege feiern.
Am Mittwoch traten die Falken beim verlegten Spiel gegen die SG aus Castrop an. Die Mannschaft ging durch Tore von Dominik und Yildiray mit 2:0 in Führung, musste aber noch vor der Pause den Ausgleich hinnehmen. In der zweiten Hälfte war es dann ein Doppelschlag, der zum letztendlichen Sieg führte. Marvin und Can trafen für die DJK zum 2:4 Auswärtssieg.
Am Samstag war der VfB Börnig zu Gast an der Horsthauser Straße. Von der ersten Minute an zeigte sich, wer dieses Spiel gegen eine neu formierte Börniger Truppe gewinnen wird. Die Falken spielten auf ein Tor und ließen in der Anfangsphase beste Möglichkeiten ungenutzt. Am Ende hieß es dennoch 16:0 für die Falkenhorster. Dabei trugen sich Marvin (7), Yildiray (3), Erhan (3), Nico (1), Can (1) und Leon (1) in die Torschützenliste ein.
Am kommenden Samstag trifft die Mannschaft um 12:15 Uhr am Stadtgarten auf den FC Herne 57.

Über den Autor